Trommeln / Pekussion

Bodhran u.
Djembe
Fasstrommel mit Kunststofffell (Selbstbau)
Trommel mit Lederfell (Selbstbau)
Schlitztrommeln (Selbstbau)

Bei uns finden die verschiedensten Arten von Trommeln ihren Einsatz.

Die Bodhran ist eine irische Rahmentrommel die mit einer besonderen Spieltechnik zum klingen gebracht wird. Roland sielt das abgebildete “Breddle” auf ähnliche Art und Weise , was ihm der Holzwurm durch erhöhten Holzmehlausstoß quittiert.

Verschiedene “Fasstrommeln”. Diese sind aus ebensolchen gefertigt (im Selbstbau) und mit Leder, Kunstleder oder Kunststoff (-Schlagzeug-) Fell bespannt. Genau so unterschiedlich ist auch ihr Klang.

Die Resonanzschlitztrommel. Diese haben wir so genannt weil sie nicht nur klingende Holzzungen besitzt (ähnlich einem Xylophon), sondern in ihrem inneren Saiten besitzt die für einen recht langen Nachklang sorgen.

Djembe - eine afrikanische Holztrommel die eine sich nach unten trichterförmig erweiternde Öffnung besitzt. Bei dieser Trommel begeistert uns immer wieder  welch vielfältige Klänge sie hervorbringen kann - je nach Spieltechnik.

Der Frosch. Ein aus Holz gefertigter Genosse dieser Spezies. Er bringt, wenn man mit einem Rundholz auf seinem Rücken reibt, dem lebenden Original nicht ganz unähnliche Geräusche hervor.

 

[Home] [allgem. Info´s] [unsere Instrumente] [Drehleier] [Sackpfeife] [Flöten] [Trommeln] [Schlüsselfiedel] [Blockflöten] [Schalmeien] [Sperrholzbass] [WINNEWEH] [Termine, Adressen, Links]